# IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF

27624 Ringstedt / Hainmühlen, Resthof zum Kauf

# IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Vorderansicht # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Straßenansicht # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Scheune # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Blick zum Haupthaus # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Giebelseite # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Blick zum Haus # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Rückseite # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Rückansicht # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Garten # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Eingangsbereich # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Wohnzimmer Bild 2 # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Blick zum Arbeitszimmer # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Arbeitszimmer # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - kleines Wohnzimmer # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Esszimmer # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Einbauküche # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Küche # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Galerie # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Kinderzimmer # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Schlafzimmer Bild 2 # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Ankleide # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Gästezimmer # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Badewanne OG # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Sauna # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Durchgang zum Haupthaus # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Diele in der Scheune # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Dachboden über der Scheune # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Vorratsraum # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Waschküche # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Durchgang zu den Garagen # IMMOTIONAL DORNRÖSCHENSCHLAF - Kammer 1

Objektdaten

  • Objekt ID
    2018.MM.71
  • Objekttypen
  • Adresse
    27624 Ringstedt / Hainmühlen
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    216 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    2.913 m²
  • Nutzfläche ca.
    260 m²
  • Zimmer
    8
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    2
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1910
  • Zustand
    Renovierungsbedürftig
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    5,95 % inkl. der gesetzlichen MwSt.
  • Kaufpreis
    215.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Dachboden
  • Gewerblich nutzbar
  • Separates WC
  • Terrasse

Lage

Hainmühlen ist ein Flecken vor den Toren des anerkannten Kurortes Bad Bederkesa in Geestland im Landkreis Cuxhaven. Im Ort befindet sich ein Golf Club, der Nachbarort Elmlohe ist überregional bekanntes Reiterparadies. Nach Bad Bederkesa sind es nur wenige Minuten mit dem Pkw, dort finden sich alle Geschäfte und Gewerbe des täglichen Bedarfs, sowie Banken und ärztliche Versorgung. Die Stadt Bremerhaven mit Ihren Sehenswürdigkeiten ist 30 Min entfernt, die A27 erreicht man in 20 Minuten.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Ein Traum von einem Haus, der zum Leben erweckt werden möchte. Die Struktur ist solide und bietet die besten Voraussetzungen für die individuelle Gestaltung eines traditionsreichen Anwesens in idyllischer Umgebung. Das Gebäude ist weitläufig und bietet neben dem Haupthaus das ursprüngliche Herzstück des Hofes, die zweistöckige Diele mit ihrem großen Eingangstor, einer innen liegenden Garage und einen Anbau in dem sich derzeit 4 Garagen befinden. Im Erdgeschoss des Wohnhauses befindet sich der Wohnzimmer mit angeschlossener Veranda, welches in ein Arbeitszimmer übergeht. Außerdem verfügt das Erdgeschoss über ein weiteres kleines Wohnzimmer, ein Esszimmer, eine große Küche mit Speisekammer, einem Hauswirtschaftsraum mit Zugang zum Garten, einen Lagerraum sowie eine Sauna mit Dusche. Im Obergeschoss befinden sich 4 1/2 helle, große Zimmer und ein Badezimmer. Diese seltene Gelegenheit zum Erwerb eines solchen Resthofes sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Machen Sie noch heute einen unverbindlichen Besichtigungstermin!

Ausstattung

Diese wunderschöne Immobilie wurde in Massivbauweise als Mittelpunkt eines Bauernhofes errichtet und bietet sich an als gehobene Residenz, für eine Großfamilie, für ein generationsübergreifendes Wohnprojekt oder als Bed & Breakfast. Das Haus besticht durch zahlreiche, gut erhaltene historische Elemente. Die Räume sind großzügig, hell und das Haus ist umgeben von einem schönen, pflegeleichten Grundstück. Die Fassade besteht zum Teil aus Fachwerk und den Originalziegeln. Ein Garagenanbau wurde ebenfalls mit roten Klinkersteinen errichtet. Ein Teil der Fenster wurde schon durch doppelverglaste Holzfenster ersetzt. Die Zentralheizung wurde im Jahre 1992 erneuert. Das Bad im Erdgeschoss, ist aus dem Jahre 1980 und wurde später durch eine Sauna ergänzt. Das Wannenbad im Obergeschoss wurde in den 90igern komplett saniert. Elektrik, alle weiteren Fenster, das Dach, und das Garagendach sind aus dem jeweiligen Baujahr und Sanierungsbedürftig. Das Haus wurde in seinem jetzigen Zustand bis vor kurzem bewohnt und muss kernsaniert werden. Die Wohnräume im Erdgeschoss präsentieren sich im eindrucksvollen und gut erhaltenen Eichenparkett, Bäder und Küchen sind gefliest oder haben Steinboden, die Böden im Obergeschoss sind mit Dielen versehen. Im Garten befinden sich einige Obstbäume sowie die Kläranlage aus dem Jahr 2011.

Sonstige Informationen

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können.

Ein Energieausweis für die Immobilie ist in Vorbereitung.

Gerne vermitteln wir Ihnen unentgeltlich eine fachliche und unverbindliche Beratung für verschiedene Gewerke vor Ort.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Wenn Sie unsere Seite weiter nutzen (wollen), stimmen Sie bitte der Nutzung von Cookies zu | Weitere Informationen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies betreffend Ihres Besuchs setzen. (siehe Datenschutzerklärung)

Schließen